Ansprechpartner

DGS Schweiz
Marcel Thöny
Leiter Marketing / Verkaufsinnendienst
+41 71 313 88 29 m.thoeny@dgs-druckguss.com

Aktuelles / Pressemitteilungen

Hier finden Sie aktuelle Informationen aus unserem Unternehmen zu Veranstaltungen, Messeauftritten und Pressemitteilungen.

01.09.2016 I Im neuen Porsche steckt St. Gallen drin
Schweiz
DGS Schweiz
Eine Metallgiesserei in der Stadt St. Gallen? Die sogar boomt, investiert und fleissig neue Leute einstellt?
Die DGS profitiert vom ungebrochenen Trend zum Leichtbau in der Automobilindustrie. Bei der C- und E-Klasse von Mercedes ist St. Gallen als Lieferant dabei, beim neuen Audi A8 mit zwei Grossbauteilen. Selbst im künftigen Elektro-Porsche fahren sechs Bauteile aus St. Galler Guss mit.

01.09.2016 I Grossformatige Gussteile für hybride Karosseriekonzepte
Tschechien
DGS Tschechien
Bei den Karosserien europäischer Premiumhersteller haben sich inzwischen hybride Strukturen aus Stahl und Aluminium fest etabliert. Mit solchen Konstruktionen können erhebliche Gewichtseinsparungen und damit Verbrauchssenkungen erzielt werden.
Mit der Lieferung grossflächiger Strukturgussteile für die Hybridkarosserie der Premiumklasse eines deutschen OEMs stellte DGS ihre Kompetenz als Entwicklungspartner für die weltweite Grossserienfertigung derartiger Gussteile unter Beweis.

01.04.2016 I DGS investiert am Standort St. Gallen weiter in die Zukunft
Schweiz
DGS Schweiz
DGS hat in St. Gallen im vergangenen Jahr mehrere Millionen in eine neue, automatisierte Fertigungslinie zur Herstellung von Längsträgern investiert.
Die Investitionen beinhalten eine grosse Druckgusszelle, eine vollautomatisierte Schleifzelle, Vorrichtungen für einen elektronisch überwachten Richtprozess, sowie eine vollautomatisierte und verkettete Bearbeitungs- und Montagezelle. Der durch dieses Neuprojekt generierte Zusatzumsatz trägt weiter zur Stärkung des Standorts St. Gallen bei.

18.03.2016 I Nomination für Strukturgussteil Federbeinaufnahme für deutschen OEM in China
China
DGS China
Gleich nach dem chinesischen Frühlingsfest hat DGS China Mitte März 2016 die Nominierung für die Federbeinaufnahme eines nahmhaften deutschen OEM für ein SUV Fahrzeug für den chinesischen Markt erhalten.
Dies war nur möglich dank der effizienten und reibungslosen Zusammenarbeit zwischen den Standorten in der Schweiz und China in einem internationalen Projektteam, wobei der standortübergreifende Austausch von Wissen, Methodik und Erfahrung dabei eine entscheidende Rolle spielte.

13.03.2016 I Magnesium-Lenkungsbauteile aus St. Gallen für die neue Mercedes E-Klasse
Schweiz
DGS Schweiz
Trotz gewachsener Aussenabmasse und vielen Komfortmassnahmen konnten bei der neuen E-Klasse gegenüber dem Vorgängermodell ca. 100 kg Gewicht eingespart werden. Einen Anteil an dieser Gewichtsreduktion leistet auch die DGS mit Magnesiumbauteilen.
Für dieses Projekt konnte DGS erneut in vollautomatisierte Produktionsanlagen investieren. Zwei neue Bühler Giesszellen Carat 130 sowie zwei Bearbeitungsanlagen Chiron DZ18W wurden unter grossem Zeitdruck neu installiert und in Betrieb genommen.

16.01.2016 I DGS präsentiert sich an der EUROGUSS 2016
Schweiz
DGS Schweiz
Zusammen mit DGS präsentierten total 580 Aussteller mit über 12'000 Fachbesuchern, was heute im Gussbereich Stand der Technik ist.
Das Angebotsspektrum der EUROGUSS zeigte innovative Lösungen aus Aluminium-, Magnesium- und Zink-Druckguss. Jedes zweite Jahr - nun schon zum neunten Mal - zeigten auch wir unsere Produkte, knüpften neue und pflegten estehende Kontakte und bewiesen vor Ort unsere Leistungsfähigkeit.